Nach dem gemeinsamen Abendessen begrüßte 1. Vorstand Franz Moderegger die Anwesenden.

Gleich zu Beginn des besinnlichen Teils brachte die Jugendgruppe mit ihrem tiefsinnigen Theaterspiel die zahlreich Erschienen zum Nachdenken über den ursprünglichen Sinn von Weihnachten. Die Weißen-bläser der Bischofswieser Musikkapelle, die Tiefenbachmusi, zahlreiche Musikanten aus der Jugendgruppe, Glöcklsinger sowie Josef Koller mit seinen Weihnachtsgeschichten und Gedichten sorgten für einen besinnlichen und feierlichen Rahmen. Nach dem „Stille Nacht, heilige Nacht“-Lied besuchte auch der hl. Nikolaus mit seinen Kramperln die Watzmanner. Dieser lobte die Kinder für ihr Engagement in den vielen Proben und bei den zahlreichen Auftritten, ermahnte sie aber auch weiterhin so fleißig und artig zu sein. Er berichtete auch über lustige Geschehnisse aus dem Vereinsleben. Zur Belohnung für die tapferen Kinder hatte der heilige Mann auch ein paar Geschenke dabei.

Die Vorstände Franz Moderegger und Michael Wendl waren stolz, dieses Jahr wieder zahlreiche Ehrungen für 25-, 40-, 50- und sogar 60-jährige Mitgliedschaften vornehmen zu können. Geehrt wurden für 25 Jahre Marianne Stanggassinger, für 40 Jahre Marianne Aigner, Helmut Angerer, Franz Walch und Barbara Zupfer, für 50 Jahre Peter Stahhuber und Georg Zupfer, bereits 60 Jahre beim Verein ist Ehrenmitglied Hans Heitauer. Ein Höhepunkt des Abends war aber sicherlich die Ernennung von Josef Koller zum Ehrenmitglied des Vereins. Der Keilhof Sepp war 20 Jahre im Vereinsausschuss und davon 18 Jahre als 2. Vorstand mit stets vorbildlichem Engagement.

1. Vorstand Franz Moderegger freute sich über das sehr erfolgreiche und harmonisch verlaufene Vereinsjahr 2009 mit seinen vielen Höhepunkten. Danach wünschte er allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und natürlich auch ein „Guats Neis 2010“.

Die Geehrten:

25 JahreMarianne Stanggassinger
40 JahreMarianne Aigner
Helmut Angerer
Franz Walch
Barbara Zupfer
50 JahrePeter Stahhuber
Georg Zupfer
60 JahreHans Heitauer
EhrenmitgliedJosef Koller

Bilder/Impressionen: