Am Pfingstmontag trafen sich einige Mitglieder bei der Kugelmühle, um miteinander zu wandern. Dieses Jahr führte uns die Wanderung nach Maria Gern. Wir wanderten erst nach Almberg, wo wir eine kurze Pause machten. Die Kinder bekamen ein Steckerleis und die Männer gönnten sich eine frische Halbe Bier. Danach ging es über die Theresienklause weiter in die Gern. Beim Gasthof Dürrlehen wurde dann in fröhlicher Runde zu Mittag gegessen. Dabei erklärte sich Peter Koller bereit, den Altar am Prangertag (Fronleichnam) herzurichten, worüber Vorstand Franz Moderegger sich sehr freute, einen Nachfolger für den Buiver Hansei gefunden zu haben.

Bilder/Impressionen: