Bei schönstem Wetter fand an diesem Sonntag das 100jährige Gründungsfest des GTEV D‘ Achentaler Ramsau statt. Unserem Bruderverein erwiesen wir mit 63 Beteiligten die Ehre.

Nach dem Kirchenzug zum Fendtenfeld folgten Gruß- und Dankesworte vom Achentalervorstand Michael Brandt. Anschließend zelebrierte Pfarrer Herwig Hoffmann die hl. Messe. Pfarrer Hoffmann erinnerte in seiner Predigt an die Gründung des Vereins vor hundert Jahren. „Ich denke, wir können uns hineinversetzen, dass einige begeistert waren und einige geschimpft haben.“ Aber es sei eine gute Idee von denen, die sich durchgesetzt haben, gewesen, einen Verein zu gründen, so der Pfarrer. Ebenso seg-nete er die neu restaurierte Vereinsfahne und die Fahnenbänder.

Im Anschluss stellte man sich zum Festzug auf, welcher durch das Bergsteigerdorf Ramsau zum Festzelt ging. Im Zelt angekommen wartete auch schon die Verpflegung auf die hungrigen und durstigen Trachtler.